Start

Wettbewerb

Über uns: Der Private Public Award

Der Private Public Award zeichnet die besten Geschäftsberichte deutscher Familienunternehmen aus. Anhand von rund 100 Kriterien analysieren Experten die inhaltliche, konzeptionelle und grafische Berichtsqualität der 250 umsatzstärksten Unternehmen in Familien- und Stiftungsbesitz. Die Jury bewertet dabei auch die digitale Aufbereitung der Geschäftsberichte. Initiiert wird der Private Public Award von ergo Kommunikation sowie PKF Fasselt Schlage.

Service

Alle Infos auf einen Blick

Sie suchen die Studien der vergangenen Jahre, Fotos von der Preisverleihung oder einen Ansprechpartner? Alle Informationen zu den Detailanalysen, alle Pressemitteilungen, die Bildergalerie, Termine, FAQs, Downloads und Kontaktdaten finden Sie hier…

Studie

Studie präsentiert spannende Ergebnisse

Studie 2014Neben den Gewinnern liefert die vergleichende Geschäftsberichtsanalyse in jedem Jahr weitere interessante Einblicke: Wie verändert sich die Berichterstattung nicht-börsennotierter Unternehmen? Wo wird aufwändiger gestaltet? Wer nutzt die Potenziale digitaler Medien? Und wer wagt mutige Prognosen im Lagebericht?

Die aktuelle Studie „Im Blick“ gibt Antworten darauf. Mehr dazu hier…

News

TÜV SÜD gewinnt Private Public Award 2014

TUEV_SUED_PreisuebergabeDie TÜV SÜD AG gewinnt den diesjährigen Private Public Award für den besten Geschäftsbericht eines nicht börsennotierten Unternehmens. Bei der Preisverleihung am 13. November in Frankfurt am Main wurden außerdem die Robert Bosch GmbH (2. Platz) und die Voith GmbH (3.Platz) ausgezeichnet. Sonderpreise wurden in den Kategorien „Bester Lagebericht“, „Gestaltung“ und „Digital“ vergeben. Nähere Infos dazu finden Sie hier…